Forchheim

In Forchheim lässt es sich richtig gut leben. Wohnen, Arbeiten und Erholen sind Aspekte, die die Stadt auf ideale Weise in sich vereint: Benannt als „Tor zur Fränkischen Schweiz“ liegt Forchheim unmittelbar vor dem hügeligen Hinterland der Fränkischen Schweiz. Die Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung sind vielfältig: Sport- und Parkanlagen, attraktive Spielplätze und Freizeitareale sowie das große Erlebnisbad „Königsbad“ laden zur Aktivität ein. Forchheim ist eine kinderfreundliche Kommune: Für Familien besteht eine sehr gute Infrastruktur im Krippen-, Kindergarten-, Schul- und Freizeitbereich. Es gibt Jugendtreffs und ein lebendiges, überaus breitgefächertes Vereinsleben, das Jung und Alt etwas zu bieten hat.

Spaß & Kultur

Königsbad Forchheim
Pfalzmuseum, Stadtbücherei
Sport- und Freizeitanlagen auf Sport- und Schleuseninsel
Minigolf, Adventure-Minigolf, Space-Bowling, Indoor-Soccer
Magnesia-Kletter-Seil-Erlebnispark,
Wohnmobil-Stellplatz, Jugendzeltplatz

Sehenswert

Kaiserpfalz mit Pfalzmuseum
Erlebnismuseum Rote Mauer
Feuerwehrmuseum, Braunauer Heimatmuseum
Historische Altstadt, Rathausensemble, Scheunenviertel
Forchheimer Kellerwald
Le Perreux-Park

Fest & Brauch

Annafest, Bierkeller-Saisoneröffnung, Stadtfest und Weinfest
Osterbrunnen
Schönster Adventskalender der Welt, Weihnachtsmarkt
Kunsthandwerkermarkt, Afrika Kulturtage
Stadtparkserenade und Jazztage
ZirkArt-Festival, Foodtruck-Festival

Verwaltung:
St.-Martin-Str. 8
91301 Forchheim

Tel.: 09191/714-0