Ebermannstadt

Zentral gelegen gilt Ebermannstadt als das Herz der Fränkischen Schweiz. Ein Ort voller Sehenswürdigkeiten und wundervollen Plätzen, die sowohl Einwohner als auch Gäste zum Verweilen einladen. Die verkehrsberuhigte, lebendige Altstadt lockt mit ihren kleinen Geschäften, fränkischen Restaurants und stilvollen Eisdielen zum Bummeln und Genießen. Kinderkrippe, Kindergärten und Schulen legen den Grundstein für Ausbildung und Studium der jungen Generation. Vervollständigt wird die Ebermannstädter Bildungslandschaft durch ein umfangreiches Angebot, das u.a. durch den Kulturkreis, das Büro für Jugendarbeit, die Musikschule, der Jugendbildungsstätte Burg Feuerstein, der katholischen Landvolkshochschule Feuerstein sowie vieler weiterer Akteure getragen wird.

Spaß & Kultur

Familienbad EbserMare
EBS Spielt, Konzerte, Vorträge
Stadtbücherei St. Nikolaus
Museumsbahn Ebermannstadt – Behringersmühle
Generationenfrühstück
Jugendzentrum, Familienstützpunkt und Mütterzentrum

Sehenswert

Heimatmuseum
Altstadt mit Marktplatz, Marienkapelle und Wasserschöpfrad
Wiesentrundweg, Wanderwege u.a. zu den Burgställen
Sternwarte und Planetenwanderweg
Radfahren und Mountainbiken
Fränkische-Schweiz-Marathon

Fest & Brauch

Altstadtfest, Weihnachtmarkt
Johannisfeuer
Kirchweihen, Backofenfeste
Osterbrunnen
Historischer Markt, Jahrmärkte
Stephanusritt, Lichterserenade

Verwaltung:
Franz-Dörrzapf-Str. 10
91320 Ebermannstadt

Tel.: 09194/5060