Gößweinstein

Ein Panorama wie gemalt: die über 1.000 Jahre alte Burg thront auf einem Felsen über dem Ort, die prachtvolle Basilika und die leuchtend roten Dächer der Fachwerkhäuser in einem Meer aus Felsen, Wald und Hügeln.
Die Aussicht auf die Marktgemeinde Gößweinstein, im Herzen der Fränkischen Schweiz gelegen, wirkt wie aus dem Bilderbuch. Dabei kann man hier ganz real wandern. 260 km markierte Wanderwege und der berühmte Frankenweg führen durch die Landschaft mit schroffen Felsen und tiefen Tälern.

Spaß & Kultur

Minigolfanlage, Höhenschwimmbad
Angebote „Leinen-Los“: Soccergolf, Disc-Golf, Bogenschießen, Kajakverleih
Basilikakonzerte/Basilikaführungen (S. 69)
Kulturwerkstatt Fränkische Schweiz im OT Morschreuth
Nachtwächter

Sehenswert

Basilika
Burg Gößweinstein
Wallfahrtsmuseum
Aussichtsfelsen
Felsensteig
Eibenwald

Fest & Brauch

Bürgerfest im August
Jahrmärkte
Weihnachtsmärkte
Kirchweihen
Osterbrunnen

Verwaltung:
Burgstr. 8
91327 Gößweinstein

Tel.: 09242/980-0