Leutenbach

Die Gemeinde Leutenbach mit ca. 1800 Einwohnern ist im Jahre 1978 durch den freiwilligen Zusammenschluss der Gemeinden Leutenbach, Mittel- und Oberehrenbach entstanden. Die Lage im Naturpark Fränkische Schweiz/Veldensteiner Forst gewährleistet ein intaktes Naturschutz- und Erholungsgebiet mit vielen Wander- und Radwegen. Preiswerte gemütliche Quartiere in Gasthöfen, Privatzimmern und Ferienwohnungen verbunden mit echt fränkischer Gastronomie, heimischen Brauereien und Brennereien versprechen unbeschwerte Ferien.

Spaß & Kultur

Theaterabende
Skatenight
OpenAir
Sommernachtsserenade
Weihnachtskonzert

Sehenswert

Burgstein mit Ausblick aufs Walberla und das Ehrenbachtal
St.-Moritz-Kapelle mit Eremitenhaus und Orakelbrunnen
vielen Fachwerkhäuser in den verschiedenen Gemeindeteilen
Heimatstube im Rathaus
Kirschblüte in einem der größten Kirschenanbaugebiete in D.
Osterbrunnen

Fest & Brauch

Kirchweihen in Leutenbach, Mittel- und Oberehrenbach, Ortspitz und Seidmar
Johannisfeuer
Dorffest in Mittelehrenbach (01.05.)
Tag der offenen Brennereien und Brauereien

Verwaltung:
Hauptstr. 53
91356 Kirchehrenbach

Tel.: 09191/7989-0