Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum e.V.

Das „Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum“ in Feucht wurde zur Würdigung des Lebenswerkes von Professor Hermann Oberth, dem „Vater der Raumfahrt“, 1971 gegründet. Zahlreiche Originale, Modelle, Text- und Bildtafeln sowie Leihgaben aus der amerikanischen, sowjetischen und europäischen Raumfahrt bringen Geschichte und Entwicklung dieser zukunftsweisenden Technologie näher. So sind neben vielen weiteren Exponaten einige russische Kosmonauten-Anzüge, der Bordanzug des deutschen D1-Astronauten Ernst Messerschmid, die dritte Stufe der Trägerrakete „Europa 1“ und ein Modell des „Sputnik 1“ zu bestaunen. Das Kinder- und Jugend-Programm eignet sich bestens für Kindergruppen und -geburtstage.

Ermäßigung mit dem Familienpass

0,50 € Erm. für Kinder/Jug. und erw. Begleitpersonen



Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum e.V.
Pfinzingstr. 12-14
90537 Feucht
Tel.: 09128/3502

Öffnungszeiten
Sa, So, Feiertag 14.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Weihnachten/Neujahr geschlossen

Reguläre Preise
Kinder/Jugendliche 3,00 €
Erwachsene 5,00 €
Führung „Erlebnis Raumfahrt“
Mindestgebühr bis 10 Pers. 50,00 €